Nepal Abend 2015


Unmittelbar nach dem Schwitztag haben uns die schrecklichen Ereignisse in Nepal eingeholt und die Bilder aufgrund des Erdbebens waren entsetzlich. Wir entschlossen uns deshalb, einen Nepalabend zu veranstalten, dessen Erlös für den Bau erdbebensicherer Häuser eingesetzt werden sollte. Zusätzlich stand uns eine Studentin zur Verfügung, die mit der Idee auf uns zukam und uns auch den Kontakt zu einer Volkshochschule in Bhaktapur vermittelt hat. So hatten wir die Gewissheit, dass das Geld dort ankam, wo es benötigt wird. Sie konnte aus Ihrer Zeit als Freiwillige in Nepal während des Abends vieles über Land und Leute erzählen. Insgesamt erzielten wir einen Erlös von knapp 500 €. Die Situation in Nepal bleibt angespannt, wer sich weiterhin informieren möchte, kann unter der Nepalhilfe der VHS Bhaktapur Neuigkeiten lesen.